Trakehner Straße in Nippes

Neubauprojekt
8 Einfamilienhäuser vom Typ Prima + Optima in Köln

Für Familien und die, die es werden wollen

Schlüsselfertige acht Einfamilienhäuser mit perfekter Raumaufteilung am Kölngalopp.

Eckdaten zu ihrem neuen zuhause

Typ Prima

Haustyp: Einfamilienhäuser
Haustiefe: 12,50 m
Hausbreite: 6,65 m
Wohnfläche: 150,00 m²
Grundstücksfl.: 230 - 360,00 m²
Nutzfläche: 66,00 m²
Zimmer: 6
Kaufpreis: ab 944.900 €

Typ Optima

Haustyp: Einfamilienhäuser
Haustiefe: 12,50 m
Hausbreite: 6,65 m
Wohnfläche: 175,00 m²
Grundstücksfl.: 231 - 261,00 m²
Nutzfläche: 66,00 m²
Zimmer: 6
Kaufpreis: 954.900 €

die LAGE. leben und arbeiten im GRÜNEN

Die Trakehner Straße liegt im Stadtteil Köln-Niehl, Gemarkung Longerich und grenzt direkt an die traditionsreiche Kölner Galopprennbahn.

Das Kölner Stadtbahnnetz schließt den Stadtteil von zwei Seiten aus an: Im Süden durch die Linie 16 auf der Amsterdamer Straße sowie an der südlichen Stadtteilgrenze auch die Linie 13 auf der Gürtel- Hochbahn und im Norden durch die Strecke von Weidenpesch entlang der Fordwerke bis nach Merkenich (Linie 12). In das Stadtzentrum führen die bvierspurigen Ausfallstraßen Boltensternstraße und Amsterdamer Straße. Im Süden des Stadtteils gibt es die Möglichkeit, über die Mülheimer Brücke auf das rechte Rheinufer zu gelangen.

Das Baugrundstück liegt an der Trakehner Straße 3, quasi im Schatten der Kölner Galopprennbahn. In Verlängerung der Trakehner Straße liegen äußerst hochwertige Wohnhäuser und Villen auf großen Grundstücken. Die Straße ist verkehrsberuhigt und bietet eine äußerst ruhige Wohnlage mit Naturverbundenheit im Herzen einer Metropole.

Im vorderen, zum Westen ausgerichteten Grundstücksbereich werden vier voll 2-geschossige Doppelhaushälften des Haustyps „OPTIMA“ mit außergewöhnlich großzügigen ca. 175 Wohnfläche entstehen. Im unverbaubaren südlichen Bereich entstehen vier 1,5-geschossige Doppelhaushälften des Haustyps „PRIMA neu“, mit ca. 150 qm Wohnfläche. Alle Häuser werden voll unterkellert und erhalten eine hocheffiziente Luft-Wärmepumpe in Kombination mit einer Fußbodenheizung

die Ausstattung. wertig und anspruchsvoll

  • traditionelle Massivbauweise
  • Stein auf Stein
  • erbaut nach GEG
  • im KfW 55-EE-Standard
  • auf jeweils ca. 230 – 360 m2 Grundstücken
  • voll erschlossen
  • einladende Vorgartenbereiche
  • Pflasterarbeiten in grau
  • Fassaden im Klinkerstein der Fa. Muhr
  • Dacheindeckung in anthrazitfarbenen Pfannen
  • Unterkellerung mit Haushalts-/Versorgungsräumen
  • Haustüranlage, farblich harmonisiert; Marke GEALAN
  • Fenster-Türanlagen der Marke GEALAN
  • elektrische Rollläden zur Beschattung
  • Holz-Innentüren in Weiß mit Holzzargen, Fa. Lebo mit Edelstahl-Griffen, matt
  • Treppenanlage mit Holzhandlauf und Holztrittstufen (massiv)
  • weitläufiger Wohn-/Essbereich
  • Gäste-WC
  • tagesbelichtetes Bad
  • weißes Markensanitär der Fa. Geberit
  • edle Chromarmaturen von Grohe
  • 30 x 60 cm Wand-/Bodenfliesen
  • weißes Schalterprogramm von Busch/Jäger
  • komfortable Fußbodenheizung mit Einzelraumregulierung
  • Heizung als energieschonende hocheffiziente Luft-Wasser-Wärmepumpe mit extrem hohem Wirkungsgrad
  • zentrale Warmwasserversorgung
  • Einzelgarage elektr. Sektionaltor
  • alternativer Außenstellplatz
  • Maler & Oberböden in Eigenregie

die Baubeschreibung. im detail für sie.

Baubeschreibung Trakehner Straße in Nippes [pdf]

das Exposé. hier bestellen.

Gerne können Sie das Exposé bei uns anfordern. Per Mail info@rsebaugmbh.de oder auch telefonisch unter 02851 96676-0

Das könnte Sie auch interessieren

Portrait Roland Meier
Pommernstraße in Mettmann
Doppelhaushälfte
Geschosse
130,00 - m²/Wfl.
Portrait Roland Meier
Luzerner Weg in Gerresheim
Doppelhaushälfte
Geschosse
95,00 - m²/Wfl.
Portrait Roland Meier
Germaniastraße in Essen
Einfamilienhäuser
Geschosse
127,00 - m²/Wfl.